Sie können’s noch …

Gemeint ist unsere AK65-Mannschaft Herren, die seit zwei Jahren in der 1. Liga in Baden-Württemberg spielt und auch in diesem Jahr wieder den Klassenerhalt geschafft hat.

Obwohl das Team von Captain Rudi Lertz am 7.7.2022 das Heimspiel in Hechingen Corona bedingt nicht in stärkster Besetzung bestreiten konnte, gelang es auf dem eigenen Platz, den Tagessieg zu erringen und dabei die favorisierten Teams von Heddesheim, St Leon-Rot, Freiburg und Tuniberg hinter sich zu lassen.

Es zeigte sich recht deutlich, dass Teams, die eher flache Plätze gewohnt sind, in Hechingen immer wieder vor große Probleme gestellt werden (was sich natürlich im Score ausdrückt).

Außerdem wurde der Rückstand auf den Vorletzten, 3-Thermen-Golf-Resort, um 18 (!) Schläge auf nur noch einen Schlag verkürzt.

Somit musste der letzte Spieltag am 21.7.2022 im Golfclub Tuniberg die Entscheidung darüber bringen, wer nächstes Jahr in Klasse 2 spielen muss.

Um es kurz zu machen: Es war spannend bis zum letzten Spieler und es war eine denkbar knappe Entscheidung – unser Team konnte dem 3-Thermen-Golf-Resort drei Schläge abnehmen und mit einem Vorsprung von 2 Schlägen die Klasse halten.

Die Herren des AK65-Teams spielen somit das dritte Jahr in Folge in Liga 1 in Baden-Württemberg:

Herzlichen Glückwunsch!

Weitere Nachrichten

Jugend

Jugendmannschaftspokal 2019

Nachdem wir unser Heimspiel gewonnen hatten ging es voller Selbstvertrauen zum Golfclub Hammetweil. Auch dort konnten wir unsere gute Form…
Menü