„Preis des Präsidenten“ im GC Hechingen

Eine stattliche Anzahl Golfer folgten am Samstag den 27.08.2019 der Einladung des ersten Vorsitzenden des Golfclub Hechingen-Hohenzollern e.V., Jürgen Haberbosch, zum „Preis des Präsidenten“.  Unter den Teilnehmern waren hauptsächlich Mitglieder. Gespielt wurde in der Wettspielart „Nassau“.

Das Spiel begann pünktlich um 11.00 Uhr mit Kanonenstart, bei guten Wetterbedingungen.

Aus diesem spannenden Turnier gingen folgende Spieler als Sieger hervor:

Sieger der 18 Loch:

Brutto Damen:         1. Litges Anastasia      mit 21 Brutto Punkten

Brutto Herren:         1. Yannick Kreißl         mit 38 Brutto Punkten

Netto Damen:          1. Rita Muuhs                mit 40 Netto Punkten
2. Stäbler Dagmar        mit 38 Netto Punkten

Netto Herren:          1. Manfred Kreißl         mit 47 Netto Punkten
2. Habfast Jürgen         mit 44 Netto Punkten

Jugend:                     1. Litges Linda               mit 39 Netto Punkten
2. Litges Maria              mit 37 Netto Punkten

 

Sieger Loch 1-9:

Netto Damen:        1. Lilo Gaisser                  mit 20 Netto Punkten

Netto Herren:        1. Burkhard Stäbler        mit 20 Netto Punkten

 

Sieger Loch 10-18

Netto Damen:        1. Anabel Lertz                 mit 21 Netto Punkten

Netto Herren:        1.Albrecht Raible             mit 21 Netto Punkten

 

Sonderwertung:

Nearest to the Barrel für die Herren:

Heinz-Peter Schricks mit 12,35 m

Longest Drive Herren

Yannick Kreißel

Longest Drive Damen

Linda Litges

 

Bei einem anschließenden Abendessen im Restaurant Fairway im Golfclub, ließen die Golfer den Tag mit Musik und Tanz gemeinsam ausklingen.

Weitere Nachrichten

Clubnachrichten

Maibowle 2019

Am Mittwoch den 01. Mai fand im Golfclub Hechingen-Hohenzollern e.V. das Maibowle-Turnier statt. Insgesamt waren es über 50 Teilnehmer, die…
Menü