Mannschaften News

Am Wochenende 24. Und 25.08.2019 fand im Golfclub Schwäbisch Hall die DMM Herren AK 50 Landesliga Süd 1 statt.

 

Am Samstag wurden klassischer Vierer in der Aufstellung Christian Thoma / Andreas Neuscheler, Bernd Effinger / Gerd Stumpp und Derek Smith / Heiko Ewert gespielt. Die Paarung Christian Thoma / Andreas Neuscheler erzielte ein überragendes Ergebnis von 77 und lieferte damit das beste Tagesergebnis ab. Die Paarung Bernd Effinger / Gerd Stumpp spielte 91 und die Paarung Derek Smith / Heiko Ewert 96. Nach Abschluss des ersten Tages belegte der GC Hechingen überraschend einen hervorragenden 3. Rang.

 

Am Sonntag standen dann die abschließenden Einzel statt und es wurde wie folgt gespielt: Christian Thoma 85, Helmut Gaiser 88, Gerd Stumpp 90, Andreas Neuscheler 91, Heiko Ewert 92 und Derek Smith 99. Im Gesamtergebnis konnte der 3. Platz vom Vortag nicht gehalten werden. Abschließend belegte die AK 50 des GC Hechingen den 6. Platz.

 

Die Gesamtergebnisse wie folgt: 1. GC Schloss Monrepos und damit Aufsteiger mit 78 Brutto über Par 2. GC Schönbuch mit 84 Brutto über Par 3. G&LC Haghof mit 93 über Par 4. GC Steisslingen mit 100 Brutto über Par 5. GC Konstanz mit 108 Brutto über Par 6. GC Hechingen-Hohenzollern mit 110 Brutto über Par 7. und damit Absteiger GC Königsfeld mit 115 Brutto über Par 8. und damit ebenfalls Absteiger GC Gütermann Gutach mit 117 Brutto über Par.

 

Die Mannschaft AK 50 freut sich über den weiteren Verbleib in der Klasse DMM Landesliga Süd für das Jahr 2020.