News Club

Club News

 

Seit heute, den 08. Oktober 2018, dürfen wir unseren neuen Geschäftsführer Herrn Michael Frick im Golfclub Hechingen-Hohenzollern e.V. herzlich begrüßen.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und wünschen Herrn Frick einen guten Start.

 

im Bild von links Herr Jürgen Haberbosch, Geschäftsführer Herr Michael Frick, Herr Marcel Gallmayer

 

Alle Spieler freuten sich über spätsommerliche Temperaturen beim GASTRO-CUP dem Turnier der Pächterfamilie Gallmayer.

44 Golfer spielten im Wunschflight und genossen einen entspannten Golftag.

Die Halfway-Verpflegung war so reichhaltig bemessen, dass die Zeit nicht ausreichte um alles zu probieren. Auch das schwäbische Buffet fiel mehr als üppig aus.

Aber es wurde nicht nur gut gegessen sondern auch gut gespielt.

Platz 1 sicherte sich das Team Marcell Gallmayer und Gerd Stumpp mit sensationellen 100 Nettopunkten.

90 Nettopunkte und damit auf Platz 2 landeten Heiko Ewert und Dr. Wolfgang Huber und Platz 3 mit 71 Nettopunkten belegte das Team Dr. Heiko Zimmermann und Dr. Rolf Zechner.

Den Bruttosieg holten sich Peter Mollenkopf und Derek Smith mit 40 Bruttopunkten.

 

Allen glücklichen Gewinnern herzlichen Glückwunsch!

Am Abend sorgte die Band Rock ´n Gently aus Haigerloch für stimmungsvolle Unterhaltung.

Clubmeisterschaften 2018

Am Wochenende 1. und 2. September fanden im Golfclub Hechingen-Hohenzollern die 62. Clubmeisterschaften statt. Über 50 Mitglieder nahmen an diesem sportlichen Höhepunkt 2018 teil.

Ausgeschrieben waren unterschiedliche Wettbewerbe in den Kategorien Damen, Herren, Seniorinnen und Senioren.

Die Wertung erfolgte in einem vorgabenwirksamen Zählspiel ohne Berücksichtigung des Handicaps (Brutto) für die Seniorinnen und Senioren über 36 Löcher (1. Runde am Samstag, 01.09.2018 und 2. Runde am Sonntag, 02.09.2018) für

Damen und Herren über 54 Löcher (1. Runde am Samstag, 01.09.2017; 2. und 3. Runde am Sonntag, 02.09.2018).

Für die 3. Runde qualifizierten sich, je nach Teilnehmerzahl die Damen mit den besten (6) Ergebnissen, die Herren mit den besten 9 Ergebnissen über die ersten 36 Löcher sowie alle Schlaggleichen (ties).

Bei den Damen schafften es Franziska Sessler, Inge Blickle, Clara Puzej, Sabine Borst und Sabine, Wilhelm-Stötzer in die Endrunde. 

Die Herren waren durch Yannick Kreißl, Manuel Wenzel, Vincent Bühler, Hans-Joachim Kasten, Wenzel Michael, Thomas Remensperger, Ferdinand Kloos, Dr. Ferdinand Seith und Dr. Richard Kloos in der Endrunde im Ringen um die Meisterschaft vertreten.

Franziska Sessler konnte Ihren Titel 2017 verteidigen und schloß mit insgesamt 273 Schlägen ab.

Bei den Herren ging dieses Jahr Yannick Kreißl mit 218 Schlägen als Sieger hervor.

Die Podien der diesjährigen Clubmeisterschaften:

 

Herren

Pl.

Name, Vorname     

HCP.

1.

2.

3.       

Tot.

 

1

Kreißl, Yannick

0,8

69

73

76

218

 

2

Wenzel, Manuel

3,0

71

79

74

224

 

3

Bühler, Vincent

3,8

82

74

79

235

 

Damen

Pl.

Name, Vorname     

HCP.

  1.

  2.

  3.       

 Tot.

 

1

Sessler, Franziska

11,0

93

94

86

273

 

2

Blickle, Inge

13,2

92

92

91

275

 

3

Puzej, Clara Maria

12,8

94

97

90

281

 

Senioren

Pl.

Name, Vorname     

HCP.

1.

2.           

Tot.

 

1

Kasten, Hans-Joachim

5,8

82

77

159

 

2

Kloos, Dr. Richard

10,2

82

91

173

 

3

Blickle Jürgen

11,3

84

90

174

 

Seniorinnen

Pl.

Name, Vorname     

HCP.

1.

2.           

Tot.

 

1

Blickle, Inge

13,2

92

92

184

 

2

Borst, Sabine

11,5

91

93

184

 

3

Schieban, Gertraud

12,1

90

96

186