Freundschaftsspiel der Senioren in Ulm

Am 15.09.2020 machten sich 22 Seniorengolfer auf den Weg nach Ulm,
um den im Vorjahr gewonnenen Pokal zu verteidigen.

Das Wetter war hervorragend und der Platz in Ulm war in einen sehr guten Zustand.
Nach der Begrüßung ging es um 11.00 Uhr zum Kanonenstart auf die Runde

Nach hartem Kampf mussten sich die Ulmer der starken Mannschaft von Hechingen geschlagen geben und die Pokalverteidigung war damit sehr erfolgreich.

Im gleichzeitig ausgetragenen Turnier „Vierball Bestball“ waren erfolgreich:

  1. Platz Randolf Müller (Ulm) mit Petra Sickinger-Kalwies (Hechingen)
  2. Platz Wolfgang Prestele (Ulm) mit Marilyn Hempel (Hechingen)
  3. Platz Ulrich Bosch (Ulm) mit Sabine Borst (Hechingen)

Nach einem schönen Abendessen und der Siegerehrung machten sich unsere Senioren wieder auf den Heimweg mit der Einladung an die Ulmer Freunde zum nächsten Vergleichsturnier in Hechingen im Jahr 2021.

Im Bild: Gerlind Rinn empfängt aus der Hand des Ulmer Captains Wolfgang Stegmann den Wanderpokal, im zweiten Bild: Die Sieger im „Vierball Bestball“

 

Weitere Nachrichten

Clubnachrichten

Maibowle 2019

Am Mittwoch den 01. Mai fand im Golfclub Hechingen-Hohenzollern e.V. das Maibowle-Turnier statt. Insgesamt waren es über 50 Teilnehmer, die…
Menü