Clubmeisterschaft 2022

Traditionell fanden am ersten September-Wochenende wieder die Clubmeisterschaften des Golfclubs Hechingen-Hohenzollern statt.

Leider entschlossen sich nur 39 Spieler/innen zur Teilnahme in den verschiedenen Altersgruppen – ein neuer Minus-Rekord!

Dennoch wurde von den Teilnehmer/innen intensiv um die Meister-Ehren gekämpft und es wurden etliche gute Ergebnisse gespielt.

Nachdem das Spiel am Samstag noch durch eine anderthalbstündige Gewitter-Unterbrechung gebremst wurde, meinte es der Wettergott am Sonntag wieder gut mit uns und es konnte bei bestem Wetter die zweite Runde gespielt werden.

Herausragend spielte wieder Yannick Kreißl, der mit zwei Runden unter Par seinen Titel vom vergangenen Jahr verteidigen konnte und mit großem Vorsprung vor Maximilian Veit siegte.

Den Titel bei den Damen gewann in diesem Jahr Melanie Tittjung vor Linda Littges.

Leider gab es bei den Seniorinnen/Seniorinnen65 nur wenige Teilnehmerinnen und somit waren die Siegerinnen in beiden Klassen dieselben:

Es siegte jeweils Annabel Lertz vor Sabine Wilhelm-Stötzer.

Die Senioren/Senioren65 hatten mit mehr Konkurrenz zu kämpfen und feierten bei den Senioren Barry Fogarty vor Ingolf Bühler als Clubmeister, bei den Senioren65 gewann Heinz Roller vor Hans-Joachim Kasten.

Unsere Jugend ermittelte ebenfalls ihre Meister und es siegte bei den Mädchen Linda Littges vor ihrer Schwester Anastasia und bei den Jungen Tobias Denk.

Die weiteren Platzierungen finden Sie wie immer in PC-Caddie.

Allen Gewinnerinnen und Gewinnern ganz herzliche Glückwünsche!

Nach der Siegerehrung gab es ein gemeinsames Essen auf unserer schönen Terrasse und für das kommende Jahr wünschen sich Präsident und Sportwart eine deutlich größere Beteiligung an diesem sportlichen Höhepunkt der Turnier-Saison.

Weitere Nachrichten

Menü