ÖFFNUNGSZEITEN:
Das Sekretariat ist
Montag bis Sonntag
von 9.00-17.00 Uhr
für Sie geöffnet.

Presse

Golfland Baden-Württemberg

http://www.golfland-baden-wuerttemberg.de/golfplaetze.asp?IR=428401&NA=Golfanlage_Schwaebische_Alb&L=234500&AP=5

Jugendmannschaftspokal

Gruppe 10/18-Loch: GC Hechingen-Hohenzollern wurde Dritter mit 916 Punkten

Gruppe 10/9-Loch GC Hechingen-Hohenzollern wurde Zweiter mit 251 Punkten

http://www.bwgv.de/startseite/newsdetails/chash/02f0b4e6b3.html?tx_ttnews[tt_news]=1531&tx_ttnews[backPid]=2




VR-Talentiade

http://www.bwgv.de/startseite/newsdetails/chash/94beec9c67.html?tx_ttnews[tt_news]=1521&tx_ttnews[backPid]=2


Audi-Quattro-Cup 2014

http://m.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.hechingen-kasten-brueder-fahren-nach-berlin.c2e808ad-fb8d-40d4-b648-bab306e4db35.html


Mercedes-Benz Turnier 19.07.2014

http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.hechingen-golfspieler-schafft-ass-auf-bahn-6.59dfc2f2-9416-46d9-8da6-d1678be617e1.html


Duelle um den Preußen-Preis
Ein Club, zwei Tage und drei Turniere

http://www.swp.de/hechingen/lokales/hechingen/Duelle-um-den-Preussen-Preis;art5612,2702877


Pfingstjugendwoche ein voller Erfolg!!!

Vom 10.06. bis zum 13.06. fand die alljährliche Pfingstjugendwoche statt. Bei idealen Bedingungen wurden die 43 Jugendlichen von den Trainern intensiv trainiert. Neben dem Golftraining stand natürlich auch wieder Sport, Spiel und Unterhaltung auf dem Programm.

Den golferischen Höhepunkt bildeten das Abschlussturnier „Bernhard-Langer-Cup“ und die Abnahme der DGV-Golfabzeichen. So konnten siebzehn Teilnehmer ihr Handicap zum Teil deutlich verbessern. Ausklang fand diese Golfwoche im Rahmen eines Grillfestes.


Neues vom DGV

DGV informiert 5/2014


Schwarzwälderbote, 3. Juni 2014

MLP-Turnier


Am 31.Mai fand im Golfclub Hechingen-Hohenzollern mit freundlicher Unterstützung der Volksbank Hohenzollern eG ein Qualifikationsturnier der VR-Talentiade Golf 2014 statt. 15 Kinder im Alter bis elf Jahre aus den Golflcubs Hechingen-Hohenzollern e.V., Reutlingen-Sonnenbühl und Weitenburg nahmen an dieser ersten Stufe der VR-Talentiade, die es auch noch in sechs weiteren Sportarten gibt, teil.

Neben einem 6-Loch-Golfturnier standen Speedgolf, Putten, Tennisballweitwurf, Ballzielwurf und ein Koordinationslauf auf dem Programm. Der vielseitige und sportlich anspruchsvolle Wettbewerb wurde in den zwei Altersklassen AK11 und AK9 ausgetragen. Die besten drei Jungen und Mädchen einer jeden Altersklasse qualifizierten sich für die nächste Stufe der VR-Talentiade, das Halbfinale.

Thorsten Hellstern, Leiter Privatkundengeschäft bei der Volksbank Hohenzollern überreichte allen Teilnehmern eine Urkunde und ein Geschenk. Die Siegerinnen und Sieger erhielten darüber hinaus noch einen Pokal. Das regionale Halbfinale findet am 12.07.2014 im Golfclub L&GC Öschberghof statt. Qualifizieren konnten sich:

Altersklasse bis 9 Jahre: Charlotte Eichhorn, GC Hechingen-Hohenzollern; Milena Jurik, GC Reutlingen-Sonnenbühl; Alexandra Hoch, GC Reutlingen-Sonnenbühl; Eduard Haas, GC Reutlingen-Sonnenbühl


2. Spieltag beim Jugendmannschaftspokal

Unser Dank gilt besonders den Flightbegleiterinnen des 9-Loch-Turniers! Ohne die Unterstützung von Helga Siedler, Beatrix Schäfer, Jana Seifert wäre der Tag nicht zu bewältigen gewesen. Lieben Dank an Euch und alle Mütter und Väter, die sich mit so viel Einsatz um die kleinen und großen Sorgen an diesem Tag gekümmert haben!

Herzlichen Glückwunsch an die Jugendmannschaft des GC Hechingen-Hohenzollern und die prima Mannschaftsleistung.

Ergebnisse des GC Hechingen-Hohenzollern, Gruppe 10

Bitte folgen Sie dem Link: http://www.bwgv.de/startseite/newsdetails/chash/982d674588.html?tx_ttnews[tt_news]=1456&tx_ttnews[backPid]=2


DER DGV INFORMIERT

Mit diesem neuen Format informiert das DGV-Präsidium kurz und verständlich über wichtige Themen wie die Vision Gold oder das Programm 2018. Klicken Sie einfach auf die gewünschte Ausgabe und laden Sie sich das PDF herunter. Folgen Sie einfach dem Link oder lesen Sie als PDF:

http://www.golf.de/dgv/home.html

DGV informiert


PRESSESPIEGEL

Südwestpresse, 29. April 2014

Golfen und helfen


Der Golfclub Hechingen-Hohenzollern hat sich für die Deutsche Krebshilfe mit einem Benefizturnier engagiert - und erfolgreich dem Wetter getrotzt.

Alljährlich nimmt die Deutsche Krebshilfe die Golfclubs deutschlandweit mit in ihr großes Spendenboot. Mit diesen Geldern fördert die Deutsche Krebshilfe unter anderem innovative Projekte zur Verbesserung der Prävention, Früherkennung, Diagnose und Therapie. Zudem fließen enorme Summen in die zahlreichen Forschungsprojekte.

Der Golfclub Hechingen-Hohenzollern nahm diese Steilvorlage sehr gerne an und engagierte sich am Sonntag mit einem Benefiz-Golfturnier für die gute Sache. Trotz der widrigen äußerlichen Verhältnisse starteten insgesamt 31 Teilnehmer am Sonntagmorgen in den Wettkampf. Immer zwei Spieler zusammen beildeten eine Mannschaft.

Für die Teilnehmer stand neben dem Spendengedanken durchaus auch der sportliche Anreiz im Vordergrund: Die Brutto- und Nettosieger der jeweiligen Spielklassen werden zu einem Regionalfinale eingeladen und haben dort die Möglichkeit, sich für das Bundesfinale zu qualifizieren. Das steigt dann Anfang Oktober in Bad Neuenahr.

Am späten Sonntagnachmittag versammelten sich die teilnehmenden Teams in Clubhaus, um die Auszeichnungen von Clubpräsident Dr. Richard Kloos entgegenzunehmen. In der Brutto-Klasse Damen siegte Brigitte Burgbacher, gefolgt von Gertraud Schieben und Regina König. In der Brutto-Klasse Herren gewann Yannick Kreißl vor Hans-Joachim Karsten und Herbert Dehner. In der Netto-Klasse A ging der Sieg an Hans-Joachim Karsten, gefolgt von Herbert Dehner, und die Netto-Klasse B entschied Majda Effinger für sich, vor Dr. Barbara Heimann. In der Netto-Klasse C gewann Horst Kloepfer vor Sabine Wagner.

Durch die Spendenbereitschaft der Golferinnen und Golfer des Hechinger Golfclubs beim Turnier am Sonntag wird nun die stolze Summe von 1500 Euro an die Deutsche Krebshilfe übergeben.

Oder folgen Sie dem Link unter: http://www.swp.de/hechingen/lokales/hechingen/Golfen-und-helfen;art5612,2576442


Hohenzollerische Zeitung, 26.03.2014

Alles für den Nachwuchs

Hechinger Golfclub ist jetzt offizieller Talentstützpunkt

Der Golfclub Hechingen-Hohenzollern ist jetzt einer der 24 (von 100) offiziellen Leistungs- und Talentstützpunkte in Baden-Württemberg.

Der Hechinger Golfclub leistet wertvolle Jugendarbeit. Und das in so umfangreichem Maße, dass er jetzt als Talentstützpunkt für sich werben darf. Die Plakette dazu überreichte am Montagabend Ernst-Joachim Ammer, Präsident des Württembergischen Golfverbands (und zugleich Mitglied des Hechinger Clubs), gemeinsam mit dem Jugendwart des Württembergischen Golfverbands, Horst Domberg. Freudig entgegen nahmen die Auszeichnung (zunächst gültig für zwei Jahre) der Hechinger Clubmanager Marcel Gallmayer, der Jugendwart Herbert Dehner, die Sportwartin Brigitte Burgbacher, die Pressewartin Sabine Wagner sowie die Golflehrer Florian Bitzer und Heiko Hegermann.

Neun Mädchen und Buben im Alter zwischen sieben und 13 Jahren werden zur Zeit in Hechingen "am Schläger" ausgebildet - maximal 14 dürften es am Stützpunkt nahe des Lindichs sein. Die Kinder kommen aus Hechingen, Reutlingen, Kressbach . . . und wurden nach einer Sichtung durch geschulte Golflehrer in die Talentförderung aufgenommen.

Weitere über 100 Nachwuchsgolfer zwischen sieben und 18 Jahren werden innerhalb der Jugendausbildung des Golfclubs Hechingen-Hohenzollern betreut. Darüber hinaus zählen Schulkooperationen mit dem Gymnasium und der Realschule Hechingen sowie der Realschule Bisingen ebenso zur Jugendarbeit wie Schnupperkurse oder Feriencamps. Bereits im bevorstehenden Monat April steht der Nachwuchs in Hechingen gleich zwei Mal im Mittelpunkt: im Rahmen einer Jugendwoche vom 22. bis 25. April sowie am 24. April beim Neckar-Alb-Jugendcup. Bereits an dieser Stelle sei außerdem auf das Benefiz-Golfturnier zugunsten der Deutschen Krebshilfe am Sonntag, 27. April, hingewiesen.

© Golfclub Hechingen-Hohenzollern e.V. · Hagelwasen · 72379 Hechingen · Fon +49 7471 984993-0 · info@golfclub-hechingen.de · Datenschutz

Deutscher Golf Verband