News Jugend

langer cup jugend 2017 07Bernhard-Langer-Cup Sieger gehen Baden

Als Höhepunkt der Pfingstjugendwoche des Golfclub Hechingen-Hohenzollern spielten die Teilnehmer am vergangenen Freitag um den Bernhard-Langer-Cup. Rafael-Fynn Konrad und Charlotte Eichhorn gewannen jeweils die Jungen- und Mädchen-Konkurrenz. 

Seit Dienstag nach Pfingsten tummelten sich  20 Kinder im Alter von sechs bis siebzehn Jahren auf der Anlage des Golfclubs Hechingen. Bis Freitag trainierten sie unter der Anleitung des versierten Pros Florian Bitzer. 

Die Kinder, die schon die Platzreife haben, kämpften am Freitag um den Sieg des Bernhard-Langer-Cups. „Um diesen traditionellen Wanderpokal wird seit über 25 Jahren im Golfclub Hechingen gespielt“, so Miriam Schäfer. Als Sieger werden die Namen von Charlotte Eichhorn und Rafael-Fynn Konrad den Pokal in Zukunft zieren. Die beiden Sieger mussten im neuen Teich der Bahn 18 ein kühles, unfreiwilliges Bad nehmen. Die C-Trainer hatten sie hineingeworfen!


Die Jugendlichen, mit weniger Spielerfahrung spielten ein 9-Loch Turnier, welches Linda Litges souverän für sich entscheiden konnte.

„Die Jüngeren waren angetreten um Abzeichen abzulegen“, erzählt Sport- und Fitnesskauffrau Miriam Schäfer. Alle Kinder haben bestanden: Das bronzene Abzeichen erreichten Tobias Denk, Florian Olenczyn und Joël Fezelot, das silberne Abzeichen Hannah Kölmel, Marko Vujaskovic, Nico D’Anna und Stella Ernst. Wie immer erlebten die Kinder ereignisreiche und trainingsintensive Tage im Golfclub Hechingen.

RanglistenturnierCharlotte Eichhorn gewinnt Ranglistenturnier der AK12

Am 13. und 14. Mai fanden die ersten beiden Ranglistenturniere, der Altersklassen AK10 und AK12 im Golfclub Baden Baden statt. Auf dem sehr anspruchsvollen Platz konnte sich Charlotte Eichhorn am 1.Tag klar durchsetzen und gewann mit 17 über Par. Am zweiten Tag belegte Sie den ebenfalls hervorragenden 4. Platz.
Linda Litges mußte bei Ihrem ersten AK10 Turnier etwas Lehrgeld bezahlen und belegte die Ränge 5 und 6.
Beide freuen sich schon auf das nächste Turnier im Golfclub Hochschwarzwald. Dort geht um die Qualifikation zu den Baden-Württembergischen Meisterschaften.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hammetweilÜberraschender Sieg der Hechinger Golfjugend

Am Sonntag den 30.April fand der erste Spieltag des Jugendmannschaftspokals im Golfclub Hammetweil statt. Auf den sehr schnellen Grüns waren wir eigentlich nur Außenseiter, da wir mit der jüngsten und unerfahrensten Mannschaft antraten. Aber es lief viel besser als erwartet :

Bei sehr guten äußeren Bedingungen konnte Luke Schetter den 1. Platz in der Nettowertung mit ausgezeichneten 42 Punkten erreichen, dicht gefolgt von Clara Maria Puzej auf dem 3.Platz mit 39 Punkten. Da auch die anderen Jugendlichen hervorragende Ergebnisse spielten, stand am Ende mit 221 Punkten ein deutlicher Sieg vor der Domäne Niederreutin  (205 Punkte) zu Buche. Schon am nächsten Sonntag geht es allerdings zum Golfclub Domäne Niederreutin und wir hoffen dort unseren Vorsprung zu verteidigen.