News Club

img 7835

Am 2./3. September fanden bei annehmbaren Platz- und Wetterbedingungen unsere diesjährigen Clubmeisterschaften statt. Es gab in den einzelnen Konkurrenzen teilweise sehr spannende Wettkämpfe.

Bei den Herren führte nach zwei Runden unser Nachwuchsspieler Johannes Dehner mit 2 Schlägen Vorsprung vor Manuel und Michael Wenzel. Am Schlusstag konnte sich jedoch Manuel Wenzel mit seiner Erfahrung durchsetzen und gewann mit zwei Schlägen Vorsprung.

Auch in der Damenkonkurrenz ging es spannend zu. Nachdem Sabine Borst am ersten Tag noch knapp führte konnte sich letztendlich in der 3. Runde unsere Serienmeisterin Franziska Sessler mit 4 Schlägen Vorsprung durchsetzten.

Bei den Senioren zeichnete sich ebenfalls ein spannendes Rennen ab. Nach der ersten Runde führte Titelverteidiger Hansi Kasten mit 2 Schlägen vor Jürgen Blickle. Einen weiteren Schlag zurück lagen Ingolf Bühler und Barry Fogerty. In der zweiten Runde spielte Hansi Kasten mit einer sensationellen 71 die beste Runde des gesamten Turniers und wurde erneut Seniorenclubmeister.

Sabine Borst konnte bei den Seniorinnen ebenfalls ihren Titel verteidigen. Nachdem sie nach der ersten Runde mit zwei Schlägen vor Traudl Schieban führte konnte sie Ihren Vorsprung noch mit einem Schlag ins Ziel retten.

 

Die Ergebnisse im Einzelnen :

 Herren

1. Manuel Wenzel - 234

2. Michael Wenzel - 236

3. Johannes Dehner - 237

 Damen

1. Franziska Sessler - 271

2. Sabine Borst - 275

3. Chantal, Ewert - 277

 Senioren

1. Hansi Kasten - 158

2. Ingolf Bühler - 180

3. Barry Fogarty - 181

 Seniorinnen

1. Sabine Borst - 179

2. Traubel Schieban - 180

3. Inge Blickle - 186

MV korrGolfclub Hechingen wählt neuen Vorstand

Trotz bestem Golfwetters fanden sich letzten Sonntag zahlreiche Mitglieder des Golfclubs Hechingen zur diesjährigen Mitgliederversammlung in der Stadthalle Hechingen ein.

Neben den alljährlichen Berichten zur letzten Saison von Präsident, Schatzmeister, Sport- und Jugendwart über die Entwicklung der Mitgliederzahlen, sportliche Erfolge der Mannschaften, Turnierbetrieb, Jugendarbeit und zukünftige Aktivitäten, war ein Höhepunkt die Vorstandswahl. Mehrere Posten mussten neu besetzt werden.

Nach 13jähriger Vorstandszugehörigkeit stellte der Vizepräsident Olaf Kalwies sein Amt zur Verfügung und legt eine wohlverdiente Schaffenspause ein. Neuer Vizepräsident des Golfclubs ist nun Dr. Heiko Zimmermann. Auch Schatzmeister Klaus Schüssler, seit vielen Jahren zur Stammbesetzung des Vorstandes gehörend, gab sein Amt an Jürgen Haberbosch ab. Nach 4jähriger Amtszeit als Jugendwart verlässt Herbert Dehner den Vorstand. An seine Stelle tritt Frank Litges. Der alte und neue Präsident ist Dr. Richard Kloos, der mit großer Zustimmung für weitere 2 Jahre in seinem Amt bestätigt wurde. Sportwart Brigitte Burgbacher und Schriftführer Eckhard Neth wurden ebenfalls mit großer Mehrheit in ihre Ämter wiedergewählt.

Ein weiterer zentraler Punkt war die Fertigstellung und geplante Einweihung der neu gestalteten Bahn 18 im Mai diesen Jahres. Alle Mitglieder fiebern dieser Eröffnung entgegen, gilt es doch ab sofort, einen auf dieser Bahn neu angelegten Teich zu überwinden, ohne den Ball im Wasser zu verlieren.

Für ihre 40jährige Mitgliedschaft im Golfclub Hechingen wurden die Mitglieder Gabriele Merz und Dr. Franz Heimann geehrt.

Alle Golfspieler wünschen sich ein weniger verregnetes Frühjahr als 2016 und freuen sich auf den Saisonstart mit der Platzputzete Anfang April.

Bild von links: Eckhard Neth (Schriftführer), Brigitte Burgbacher (Sportwartin), Jürgen Haberbosch (Schatzmeister),
Dr. Richard Kloos (Präsident), Dr. Heiko Zimmermann (Vizepräsident), Frank Litges (Jugendwart)